Leistungspartner

Gesundheit geht gemeinsam –  werden Sie Leistungspartner!

Als Leistungspartner profitieren Sie von den neuen Netzwerkstrukturen in der Ärzteschaft und in der Stadtteil-Community, unserem mehrsprachigen Beratungsangebot für Patienten im Gesundheitskiosk sowie unserer Beratung zum IT-Management. Auf diese Weise möchten wir Sie und Ihr Praxis-Team unterstützen, damit Sie mehr Zeit für die medizinische Behandlung haben. Sie gestalten Ihrerseits Prozesse zum Ausbau der Versorgung in ihrem Stadtteil aktiv mit, übernehmen im Gesundheitsnetzwerk Aufgaben wie z.B. Zielvereinbarungsgespräche zur Förderung der sprechenden Medizin und können an zertifizierten Qualitätszirkeln teilnehmen.

Aufwand und Honorierung

Ihren Aufwand können Sie über einen Leistungspartnervertrag im Rahmen der Integrierten Versorgung nach Paragraf 140a SGB V entsprechend einer klar geregelten Honorarordnung direkt mit uns abrechen. Zu Ihren Leistungen zählen z.B. die Erfassung des Risikoprofils und Zielvereinbarungsgespräche mit den Patienten sowie das Mitwirken an CME-zertifizierten Arzneimittelkonsilen und Qualitätszirkeln. Wir finanzieren diese Leistungen bis Ende 2019 aus einer Förderung durch den Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses. Langfristig sollen Einsparungen, die auf Seiten der beteiligten Krankenkassen durch die integrierte Versorgung möglich werden, in unser Gesundheitsnetzwerk reinvestiert werden.

Wer kann Leistungspartner werden?

  • Ärzte
  • Psychologen
  • Pflegeheime
  • Krankenhäuser

Ihr Ansprechpartner

Alexander Fischer

a.fischer@gesundheit-bh.de

Tel. 040 / 73677130

Ausführliche Informationen, unsere aktuelle Honorarordnung und alle Vertragsunterlagen erhalten Sie auf Anfrage.